Jan K.

Erst wollte ich nichts schreiben,

mir nur die Zeit vertreiben.

Doch sah ich dich vor Augen

und konnte es kaum glauben,

schon standen diese Zeilen hier

auf einem kleinen Stück Papier.

Schuld daran bist du allein,

ohne dich kann ich nicht sein.

Du bist alles in meinem Leben

ich würde dich für nichts hergeben,

Denn ich liebe dich,

und zwar unendlich.

29.12.06 02:35

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen